Herzlich Willkommen!

Das EthikJournal ist eine Zeitschrift für Ethik im Sozial- und Gesundheitswesen. Mit theoretischen Grundlagentexten und handlungsorientierten Beiträgen möchte das Journal zu einem lebendigen Austausch über ethische Fragen und normative Grundlagen sozialer Professionen beitragen. Das EthikJournal richtet sich an Professionelle der Sozialen Arbeit, der Heilpädagogik, der Altenhilfe und angrenzender Wissenschaftsdisziplinen wie z.B. der Psychologie, der angewandten Ethik und der Pädagogik.

Das EthikJournal erscheint ausschließlich im Onlineformat.

 

 

Aktuelle Ausgabe

Die neue Ausgabe des EthikJournals zum Schwerpunktthema "Sozialökologische Transformation - Diskursfelder und Themen für die und in der Sozialen Arbeit" ist erschienen. Die Ausgabe versammelt politikwissenschaftliche und ethische Grundlagenartikel sowie anwendungsbezogene Beiträge unter professionstheoretischer und professionspolitischer Perspektive von Markus Wissen, Christiane Bomert, Michelle Becka, Davide Brocchi, Thomas Steinforth sowie Matthias Bruckdorfer und Michael David. 

Opens internal link in current windowZur Ausgabe